Zur englischen Version

Selbsttragende Antennenzylinder

Durchmesser:DN300 — DN4000
Längen:Bedingt durch das Fertigungsverfahren sind wir in der Lage maximale Längen zu realisieren. Bei einem zulässigen Neigungswinkel von 0,2° und einem Durchmesser von DN1600 sind mehr als 30m möglich.
Fertigungsprozess:Wickelverfahren
Material:Glasfaser verstärkter Kunststoff (GFK)
Oberfläche:UV-beständig, lackiert oder als Topcoat, variable Farbgebung
Fußflansch:als Innen– oder Außenflansch ausgeführt; Material: GFK oder Stahl
Abdeckung:GFK- oder Stahlkappe
Schwingungsdämpfung:Passiver Massedämpfer
Flüssigkeitsdämpfer
Scrutonwendeln
Besteigung:innen geführte GFK-Leiter bei entsprechendem Durchmesser
Wanddicke:optimiert auf statische und elektromagnetische Erfordernisse
Referenzen:Weltweit wurden mehr als 400 Antennenzylinder mit einen Durchmesser von DN1600 errichtet.

Referenzen



Weitere Referenzen finden Sie hier


Diese Seite druckenZurück zur vorherigen Seite

Unser Qualitäts-management System ist

zertifiziert nach DIN 9001 : 2008


Zum Anfang der Seite

© IBK-Fibertec GmbH | Westring 40 | 33142 Büren | Germany

(Der Artikel wurde am 08.12.2008 verfasst)

Ausdruck vom 27.04.2017 01:21 Uhr

Jetzt drucken | Zurück zur Normalansicht